Menu Close

Keine Winterpause: Die BUGA-Ausstellung ist weiter auf Tour

Auch im Herbst und im Winter geht die Wanderausstellung „Bundesgartenschau 2029 – Unsere BUGA beginnt jetzt!“ in mehreren Ausfertigungen weiter auf Tour durch das Mittelrheintal. Hier ist sie in den kommenden Wochen und Monaten überall zu sehen – weitere Termine werden folgen:

BUGA-Ausstellung

Am vergangenen Sonntag, 10. November, hat Stadtbürgermeister Falko Hönisch die Ausstellung in der Rheinfelshalle in St. Goar eröffnet. Dort ist sie bis Samstag, 30. November zu sehen. Die Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr.

In seiner Heimatgemeinde Kamp-Bornhofen eröffnet Innenminister Roger Lewentz die BUGA-Ausstellung am Samstag, 16. November, um 15 Uhr im Alten Bahnhof. Dort ist sie am Samstag von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag, 17. November, von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

Im Loreley-Besucherzentrum stellt die Verbandsgemeinde Loreley die Infotafeln von 19. November 2019 bis 29. Februar 2020 aus. Geöffnet ist täglich von 11 bis 16 Uhr.

Wenn zum Jahresbeginn die Verbandsgemeinden St. Goar-Oberwesel und Emmelshausen zur neuen Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein fusionieren, wird die BUGA-Ausstellung im ZAP (Rhein-Mosel-Straße 45) in Emmelshausen gezeigt. Dort ist sie von Dienstag, 7. Januar, bis Sonntag, 26. Januar, zu sehen. In diesen Zeitraum fällt auch die konstituierende Sitzung des neuen Verbandsgemeinderates am Montag, 20. Januar, im ZAP. Die Öffnungszeiten: montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 12 Uhr sowie zu den Veranstaltungszeiten. Am 17. und 18. Januar ist die Ausstellung geschlossen.

Die erste von Innenminister Roger Lewentz am 16. September in Koblenz eröffnete BUGA-Ausstellung ist noch bis zum 15. März 2020 in der Festung Ehrenbreitstein (Lange Linie) zu sehen. Die Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 17 Uhr.

Weitere Termine werden folgen.

Zum Artikel über die Ausstellungseröffnung in Koblenz am 16. September
Zum Artikel über die Ausstellungseröffnung in Bingen am 25. September

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Okay" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen