Menu Close

Fotos von Flüchtlingen, Seidenstraße und Rheintal-Welterbe

unbenannt

Der Bop­par­der Foto­graf Her­bert Piel hat im SWR-TV aus sei­ner aktu­el­len Arbeit berich­tet. Für die BUGA am Mit­tel­rhein doku­men­tiert er bis 2019, wie sich die Din­ge ver­än­dern wer­den. SWR-Fern­se­hen zeigt ers­te Rhein­tal-Bil­der und vor allem sein Sei­den­stra­ßen-Pro­jekt. Der Bei­trag ist auf der SWR-Sei­te doku­men­tiert (ca. 7 Minu­ten, inzwi­schen lei­der nicht mehr ver­füg­bar).