Menu Close

Fotos von Flüchtlingen, Seidenstraße und Rheintal-Welterbe

unbenannt

Der Bopparder Fotograf Herbert Piel hat im SWR-TV aus seiner aktuellen Arbeit berichtet. Für die BUGA am Mittelrhein dokumentiert er bis 2019, wie sich die Dinge verändern werden. SWR-Fernsehen zeigt erste Rheintal-Bilder und vor allem sein Seidenstraßen-Projekt. Der Beitrag ist auf der SWR-Seite dokumentiert (ca. 7 Minuten, inzwischen leider nicht mehr verfügbar).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Okay" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen