Menu Close

edit2021-07-07T1539400200

Heike Arend, Geschäftsführerin der ZIRP

„Wir erhoffen uns, dass die Regionen in Rheinland-Pfalz durch die Publikation und die ganz praktischen Beispiele und Hinweise inspiriert werden, ihren Weg zur Kulturregion weiterzugehen. In der Nach-Corona-Zeit kann dies ein geeignetes Vorhaben sein, um Kulturschaffende, Touristiker, Wirtschaft und Gesellschaft in einem gemeinsamen Zukunftsprojekt zu versammeln.“ (Heike Arend,
Geschäftsführerin der ZIRP)