Stadtbild im Welterbe: Neue Ausstellung zeigt die bauliche Entwicklung

Die städtebauliche Entwicklung von vier Städten im Oberen Mittelrheintal veranschaulicht eine neue Ausstellung, die am 22. Februar in der Festung Ehrenbreitstein öffnet. Oberwesel, St. Goar, Boppard und Koblenz stehen dabei im Mittelpunkt.

Historischer Stich: Die Straße von Oberwesel und die Ruine von Schaumburg.(Bild: